37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton

Das renommierte Internationale Symposium fand Anfang Februar 2018 traditionsgemäß in St. Anton / Österreich statt. Etwa 400 Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nahmen an dieser Fortbildungswoche im verschneiten St. Anton teil. Hochkarätige Referenten aus Universitätskliniken und Praxen der beteiligten Länder stellten die neuesten Ergebnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der MKG- und Oralchirurgie sowie der Implantologie vor. Neben dem gut besuchtem Vortragsprogramm fanden ebenso praktische Workshops zu den Themen navigierte Implantation sowie 3D Implantatdiagnostik, kieferorthopädische Extrusion zur Verbesserung des Implantatlagers sowie verbesserte Augmentationstechniken im Rahmen von implantologischen Behandlungsmaßnahmen statt. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit im Rahmen der „Hands-on“ Workshops die gelernten Techniken ebenso praktisch anzuwenden und kennenzulernen.

Tagungsprogramm (PDF)

37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton37. Internationales Symposium für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Zahnärzte und Kieferorthopäden in St. Anton

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]