Zahnersatz auf Implantaten

Zahnersatz auf Implantaten

Die Implantologie ist die fortschrittlichste Methode, um verlorengegangene Zähne zuverlässig zu ersetzen.

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan und werden im Kiefer fest verankert. Der Körper nimmt Titan wie körpereigenes Gewebe an. Allergische Reaktionen sind nicht bekannt.

Mit Implantaten kann man fehlende Einzelzähne ersetzen, größere Zahnlücken mit Brücken verschließen oder herausnehmbaren Zahnersatz mit graziler, gaumenfreier Konstruktion stabil verankern.

Auch die meist schlecht sitzenden herausnehmbaren Prothesen können mit Hilfe von Implantaten wieder zum Halten gebracht werden.

Wichtig für eine erfolgreiche Implantattherapie ist die sorgfältige Untersuchung der individuellen Kieferverhältnisse und die exakte Planung der Therapie. Alle Einzelheiten der Behandlung werden im voraus mit Ihnen besprochen, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.