Praxis WDR-Arkaden Köln

Zahnarztpraxis für Allgemeine und Ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie und Parodontologie

Invisalign®-System

Das Invisalign®-System (*) der amerikanischen Firma Align Technology ist im Vergleich zu den anderen genannten am längsten am Markt und auch am weitesten entwickelt. Mit ausgefeilten 3D-Animationen am Computer mit eigener Software (ClinCheck®), einer passenden App und weiteren Extras wie speziellen Attachments sind Invisalign®-Aligner ganz nah am Puls der heutigen Zeit und der Bedürfnisse der Patienten. Die kontinuierliche Entwicklung dieser unsichtbaren Zahnspange hat dazu geführt, dass ihr Anwendungsspektrum deutlich erweitert werden konnte. Kleine und auch komplexere Zahnfehlstellungen können mittlerweile damit effektiv behoben werden.

Im Gegensatz zu K-Line werden die individuellen Aligner nach Abdrucknahme und digitaler Planung als Gesamt-Paket für den jeweiligen Patienten hergestellt.

Für Teenager hat Align Technology extra das Invisalign®-Teen entwickelt. Dank einer Farbmarkierung an den Schienen erkennt der Jugendliche, wie lange das jeweilige Aligner-Paar getragen werden muss und wann ein Wechsel (nach etwa zwei Wochen) ansteht. Sollte mal eine Schiene verloren gehen, gibt es extra Ersatz dafür.

Beispielhafte Darstellung eines Behandlungsablaufs mit Invisalign®-Alignern:

  • Zunächst wird geprüft, ob diese hauchzarten Kunststoffschienen für Ihre Behandlung geeignet sind, dann wird ein konventioneller oder digitaler Abdruck genommen. Außerdem werden digitale Fotos und ein Röntgenbild angefertigt und Ihr Zahnsystem vom Zahnarzt untersucht.
  • Die zugehörige Software ClinCheck® ermöglicht eine digitale und fachliche Planung der Behandlung, wobei die einzelnen Schritte visualisiert werden können. Sie als Patient wissen also schon zu Beginn, wie das Endergebnis aussehen wird.
  • Die Daten werden an die US-amerikanische Firma Align Technology weitergeleitet.
  • Eine Behandlungssimulation wird erstellt und mit Ihnen besprochen.
  • Wird der ClinCheck®-Entwurf akzeptiert, erfolgt die Fallbestätigung des Zahnarztes online.
  • Nach zwei bis drei Wochen erhalten Sie Ihr fertiges Aligner-Set.
  • Unser Kölner Team klärt Sie über das Einsetzen und Handling der Schienen auf.
  • Etwa alle zwei Wochen findet ein Wechsel statt.
  • Der Erfolg hängt sehr von Ihrer Tragedisziplin ab, die mindestens 22 Stunden pro Tag betragen sollte.
  • Wir informieren Sie, wann die Kontrollen stattfinden sollen.
  • Nach der aktiven Behandlungsphase bewahren wir das tolle Ergebnis mit einem passenden Retainer.

(* Invisalign, das Invisalign Logo und iTero, unter anderen, sind Handelsmarken der Firma Align Technology Inc. und registriert in den USA und anderen Ländern).

© Align Technology GmbH
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Termin vereinbaren

Wunschtermin

Aktuelle Informationen zum Lockdown

Ihr Praxisteam in den WDR-Arkaden Köln ist natürlich weiterhin für Sie da!

Alle geplanten Termine finden statt, und Sie können natürlich auch weiterhin neue Termine für alle Behandlungstherapien vereinbaren.

Das Team der Praxis WDR Arkaden Köln versichert Ihnen, dass wir mit den Risiken, die das Corona-Virus in sich birgt, sehr verantwortungsvoll umgehen. So wird u.a. unser Team regelmäßig auf das Covid Virus getestet.

Weiterhin sind unsere Räumlichkeiten mit speziellen Luftreinigern ausgestattet, um die Raumluft kontinuierlich zu filtern und zu reinigen, ebenso wurden unsere Praxisräume kürzlich renoviert nach den neuesten Hygieneanforderungen.

Bitte unterstützen Sie unser Praxisteam, in dem Sie in unserer Praxis folgende Hygieneregeln einhalten:

  1. Hände am Eingang desinfizieren mit den vorhandenen Spendern
  2. Mund-/Nasenschutz tragen
  3. Möglichst ohne Begleitperson kommen
  4. Husten/Niesen in die Armbeuge, bei Erkältungsanzeichen / Krankheit bitte einen neuen Termin vereinbaren
  5. Bitte Terminzeiten einhalten um Wartezeiten zu vermeiden


Das Praxisteam rund um Dr. Sommer und Dr. Heuser dankt Ihnen für Ihre Kooperation, und wir freuen uns auf Ihren Besuch!