Praxis WDR-Arkaden Köln

Zahnarztpraxis für Allgemeine und Ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie und Parodontologie

Parodontologie

Parodontose, auch Parodontitis genannt, ist eine Erkrankung des Zahnfleisches und des Zahnbettes (zahnumgebender Knochen). Wegen der Entzündung löst sich der Knochen auf. Als Folge werden die Zähne locker, bis sie sogar gar nicht mehr halten.

Das Problem bei Parodontitis ist, das der Krankheitsverlauf nicht immer schmerzhaft ist. Deshalb bleibt die Erkrankung oft lange Zeit unbemerkt. Das Risiko besteht, dass man die Parodontose erst bemerkt, wenn sie schon fortgeschritten ist.

Typische Anzeichen für eine Parodontitis sind entzündetes und geschwollenes Zahnfleisch mit Zahnfleischbluten.

Im Folgenden werden Risiken genannt, wenn man eine Parodontose nicht frühzeitig erkennt und behandelt:

  • unangenehmer Mundgeruch
  • Zähne werden locker
  • Zahnverlust
  • erhöhtes Risiko für Herzinfarkt/Hirnschlag (wegen Bakterien)
  • Frühgeburt
  • erhöhtes Risiko für Diabetes

Um einer Parodontitis vorzubeugen sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxetermine notwendig.

Bei einer bereits bestehenden Parodontitis ist eine systematische Behandlung erforderlich. Zusätzlich  besteht die Möglichkeit einer Softlasertherapie und einer Antibiotika-Gabe nach Bakterientest.

Weitere Infos zur Parodontologie

Termin vereinbaren

Wunschtermin

Aktuelle Informationen zum Lockdown

Ihr Praxisteam in den WDR-Arkaden Köln ist natürlich weiterhin für Sie da!

Alle geplanten Termine finden statt, und Sie können natürlich auch weiterhin neue Termine für alle Behandlungstherapien vereinbaren.

Das Team der Praxis WDR Arkaden Köln versichert Ihnen, dass wir mit den Risiken, die das Corona-Virus in sich birgt, sehr verantwortungsvoll umgehen. So wird u.a. unser Team regelmäßig auf das Covid Virus getestet.

Weiterhin sind unsere Räumlichkeiten mit speziellen Luftreinigern ausgestattet, um die Raumluft kontinuierlich zu filtern und zu reinigen, ebenso wurden unsere Praxisräume kürzlich renoviert nach den neuesten Hygieneanforderungen.

Bitte unterstützen Sie unser Praxisteam, in dem Sie in unserer Praxis folgende Hygieneregeln einhalten:

  1. Hände am Eingang desinfizieren mit den vorhandenen Spendern
  2. Mund-/Nasenschutz tragen
  3. Möglichst ohne Begleitperson kommen
  4. Husten/Niesen in die Armbeuge, bei Erkältungsanzeichen / Krankheit bitte einen neuen Termin vereinbaren
  5. Bitte Terminzeiten einhalten um Wartezeiten zu vermeiden


Das Praxisteam rund um Dr. Sommer und Dr. Heuser dankt Ihnen für Ihre Kooperation, und wir freuen uns auf Ihren Besuch!